Guntmar Kipphardt – Stark für Kettwig

Wir stellen Ihnen unsere 41 Kandidatinnen und Kandidaten für ein starkes Essen vor! Guntmar Kipphardt kandidiert für Kettwig.

Kipphardt

Zur Person

Kettwiger seit Geburt, 56 Jahre alt Verheiratet seit 25 Jahren mit Gabriele Kipphardt, 2 erwachsene Kinder: Anna-Maria (24) und Markus (20) Studiendirektor i.E. und Dozent
Seit 1994 Mitglied im Rat der Stadt Essen
Stellv. Vorsitzender des ASP (Ausschuss für Stadtentwicklung und Stadtplanung)

Liebe Kettwigerinnen und Kettwiger,

am 25. Mai 2014 finden die Wahlen zum Rat der Stadt, für die Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und das Europaparlament statt. Ich bitte Sie herzlich: Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch. Geben Sie Ihre Stimmen der CDU. Mit Ihrer Stimme für mich als Ihrem Kettwiger Kandidaten ermöglichen Sie die Fortsetzung der erfolgreichen Arbeit der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Essen. Es ist uns gelungen, den Haushalt der Stadt auf einen realistischen Konsolidierungskurs zu bringen; zum ersten Mal erleben wir in diesen Tagen, dass wieder Schulden getilgt werden können. Bürgerbus Kettwig, die Wohnquartiere Bauerschaft, Oberlehberg oder Ickten, der Umbau des Bahnhofs Kettwig, die Beseitigung des Schandflecks „Tuchfabrik“, der Erhalt der Kettwiger Polizeiwache, die Neubebauung auf dem Gelände Scheidt sowie ehemals Markmann & Moll – allesamt Themen, die fest mit der CDU-Kettwig verknüpft sind. Auf der Basis solider Finanzen müssen wir erreichen

  • dass die Menschen sich sicher und zuhause fühlen
  • dass bestehende Arbeitsplätze gesichert und neue Arbeitsplätze geschaffen werden
  • dass angemessenes Wohnen und die Eigentumsbildung auch für breite Schichten möglich wird.

Gemeinsam mit einer starken CDU für ein starkes Kettwig!

Ihr

Guntmar Kipphardt